Mallorca, Spanien - Sehenswürdigkeiten

Mallorca, Spanien Urlaub Mallorca, Spanien, Reisen Mallorca, Spanien, Last Minute Reisen Mallorca, Spanien, Hotels Mallorca, Spanien

Heute Mallorca - eine der umweltfreundlichsten Resorts im Mittelmeer. Mehr als vierzig Naturschutzgebiete der Insel stehen unter staatlichem Schutz. "Ein schönes Land für ein Freizeit-Zeitalter" - so, nach einem Besuch in Mallorca, die Insel Unamuno beschrieben. In der Tat ist die Lebenserwartung der Bewohner von Mallorca zu den höchsten in Spanien.

Von allen Regionen von Spanien Mallorca hat den höchsten Lebensstandard. Strände, Berge, lebhaften und ruhigen, lebhaften kulturellen Lebens und einfach - alle hier vertreten.

Selbst in der Mitte des XIX Jahrhunderts, als die Masse Tourismus, hörte niemand, unter die ersten Touristen waren Frederic Chopin und George Sand, die fünf Monate lang auf Mallorca. Hinter ihnen lag eine endlose Reihe von Schriftstellern, Künstlern, Musikern, gelangweilt Aristokraten und die Liebhaber der Trägheit und in jeder Hinsicht ein angenehmes Leben. Frederic Chopin schrieb begeistert über die Insel: "... Himmel türkis, blau und smaragdgrünen Meer Berge ... und die Sonne scheint den ganzen Tag lang ... Kurz gesagt, das Leben hier ist unglaublich."

Seither hat sich vieles verändert in Mallorca. Die endlosen Sandstrände der feinsten weißen Sand, malerische Buchten, exotische Natur, das einzigartige historische Denkmäler sind das Eigentum aller Reisen Volk. Jedes Jahr im Sommer hier auf Urlaub in vollen Kraft treten, die spanische Königsfamilie.

Kathedrale von Palma - ein herrliches Beispiel der mittelalterlichen gotischen Architektur des Mittelmeerraums, über die Errichtung von denen mehr als 300 Jahre sind seit mehreren Generationen der besten Architekten und Bildhauer in Spanien gearbeitet.

Das majestätische Schloss Bellver - die einzige Einrichtung in der spanischen gotischen Stil Runde - gebaut auf einem hohen Hügel mit Blick auf das herrliche Panorama der Stadt und die Bucht von Palma, der als einer der schönsten der Welt.

Almudaina-Palast - dem alten Palast der Könige von Mallorca, und während der Herrschaft der Mauren arabischen Festung (Alcazar). Heute, während des Aufenthalts der königlichen Familie auf Mallorca Sie hier, um offizieller Empfang im Namen von Juan Carlos I.

Valdemosa - ein charmantes Dorf mit gepflasterten Straßen, in denen erhaltenen Kartäuserkloster, dem Sitz der idyllischen Winterlandschaft Roman von George Sand und Frederic Chopin. Von besonderem Interesse ist ein kleines Museum unermüdlicher Reisender und ein begabter Schriftsteller des Erzherzogs Luis Salvador, sowie einem alten Kloster-Apotheke.

Alcudia - eine mittelalterliche Stadt, umgeben von dicken Mauern, die einst zuverlässig waren von den Angriffen von Piraten geschützt. In der Nähe der Ruinen der antiken römischen Stadt Pollentia, die im Jahr 123 v.Chr. e. Caecilius Metellus gegründet.

Unique Caves del Drac im östlichen Teil der Insel. U-Bahn-Streckenlänge von 1700 Meter ist im Bereich der herrlichen Stalaktiten und Stalagmiten durch die Hallen mit Namen wie Wasserfall, Black Lake.

Mallorca, Spanien - Hotels